Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Angebote Angebote werden kostenlos abgegeben und sind nur für eine angemessene Frist und bei Abnahme der angegebenen Mengen gültig und freibleibend. Auf überlassene Zeichnungen und Unter lagen behalten wir uns das Eigentums- und Urheberrecht vor, außerdem dürfen Unterlagen Dritten ohne unsere ausdrückliche Genehmigung nicht zugänglich gemacht werden.

2. Preise Preisänderungen als Folge von Material- bzw. Lohnkostensteigerungen können jederzeit, auch ohne vorherige Benachrichtigungen, vorgenommen werden.

3. Lieferungen Jeder Versand erfolgt auf eigene Gefahr und Rechnung des Bestellers, auf die von uns bestimmte Versandart. Abrufaufträge gelten längstens 2 Monate ab Bestelldatum. Nach Ablauf dieser Frist sind wir berechtigt, die noch nicht abgerufene Ware an den Käufer abzusenden und zu fakturieren.

4. Retourwaren Retourwaren nur bei Lagerware innerhalb 4 Wochen und nur ganze Verpackungseinheiten. Es werden 15% Manipulationsgebühren verrechnet. Sonderbestellungen und separate Bestellungen können nicht zurückgenommen werden.

5. Beanstandungen Reklamationen müssen innerhalb von 8 Tagen nach Warenübernahme schriftlich erfolgen. Wandlungs- u. Minderungsansprüche sowie das Recht zum einseitigem Vertragsrücktritts seitens Käufers sind ausgeschlossen.

6. Eigentumsvorbehalt Unsere Lieferungen bleiben bis zur restlosen Bezahlung unser uneingeschränktes Eigentum. Im Fall der Weiterveräußerung treten Sie Ihre Forderungen gegenüber Ihrem Abnehmer an uns ab.

7. Zahlung Bei Überschreiten des Zahlungstermins werden bankübliche Verzugszinsen verrechnet. Weiters verpflichtet sich der Kunde, im Falle des Zahlungsverzuges alle dem Vertragspartner entstehenden Kosten, Spesen und Barauslagen, aus welchen Titel auch immer sie resultieren und die diesem durch die Verfolgung seiner berechtigten Ansprüche aus diesem Vertragsverhältnis entstehen, insbesondere die tarifmäßigen Kosten der Einschaltung einen konzessionierten Inkassobüros, zu ersetzen.

8. Toleranzen Die durch die Herstellung bedingten oder Verbesserung dienenden Abweichungen in Maßen, Inhalten, Gewichten und Farbtönen sind im Rahmen der handelsüblichen bzw. bestehenden Toleranzen sowie nach den Bestimmungen des Maßen- und Gewichtsgesetzes zulässig. Muster, die einer Lieferungen zugrunde gelegt werden, gelten als ungefähre Grundlage der Lieferung.

9. Druckfehler Für Druckfehler in Katalogen und Preislisten übernehmen wir keine Verantwortung. Ebenso sind alle Abbildungen und Maßangaben annähernd und unverbindlich. Zweckdienliche Änderungen behalten wir uns vor.

10. Gerichtsstand Österreich - 4910 Ried / Innkreis

ceramic store

  • 4981 Reichersberg 203
  • Telefon: +43 (0)676 40 22 404
  • Email :